bodden_header

Kranicheinflug erleben

Jedes Jahr im Frühjahr und im Herbst wird die Boddenlandschaft von zig tausenden Kranichen angesteuert und dient ihnen als Rastplatz auf ihrem Weiterzug in die Brut- oder Überwinterungsgebiete. 

Besonders schön ist das Schauspiel des abendlichen Kranicheinfluges im Herbst zu beobachten. Wenn sich die Kraniche nach ihrem Tagesausflug auf den Feldern an den Schlafplätzen einfinden, stehen viele Besucher bewundernd an den Einflugschneisen. 

Wenn Sie den Kranicheinflug mit uns gemeinsam erleben, erfahren Sie zudem Interessantes und Wissenswertes über die Vögel und können Sie mit unseren leistungsstarken Spektiven auch Entferntes ganz nah heranholen.  

Die Kraniche, die am Morgen bei der ersten Dämmerung starten, kommen am Abend wieder auf die Schlafplätze. | Foto: J. Reich
Ein beliebter Schlafplatz ist das Windwatt am Pramort. Dort teilen sich die Kraniche die weite Ebene schon auch mal ganz entspannt mit Hirschen. | Foto: J. Reich
Altkranich im Flug. Die gut 1,20 m großen Vögel sind begnadete Langstreckenflieger. | Foto: J. Reich

Beobachtungs-termine 2017

13. - 22. September 
jeden Mittwoch und Freitag
17:30 Uhr bis Sonnenuntergang

27. und 39. September 
jeden Mittwoch und Freitag
17:00 Uhr bis Sonnenuntergang

4. - 13. Oktober
jeden Mittwoch und Freitag
16:30 Uhr bis Sonnenuntergang

Treffpunkt: vor der Darßer Arche

In Fahrgemeinschaft geht es mach einer Einführung zum Thema Nationalpark und Kranich zum Beobachtungspunkt in Zingst. So haben auch Interessenten, die mit dem Zug angereist sind, die Möglichkeit das Schauspiel zu erleben. 

Tickets

Die Tickets bekommen Sie in der Darßer Arche in Wieck

  • 15 € mit Kurkarte
  • 14 € ohne Kurkarte

Die Tickets sind Kombitickets und berechtigen gleichzeitig zum Besuch der Ausstellung "Der Nationalpark von oben - Natur, die bewegt" in der Darßer Arche. 

Unser Service

Beobachtung durch leistungsstarke Spektive

Fakten und Wissenswertes über den Nationalpark, den Kranich und den Kranichzug

Achtung!

Begrenzte Teilnehmerzahl. Bitte das Tickte rechtzeitig sichern.

Kooperation

Die abendlichen Kranichtouren werden vom Förderverein Nationalpark Boddenlandschaft in Kooperation mit dem NABU Nordvorpommern angeboten. 

Copyright 2012, Förderverein Nationalpark Boddenlandschaft. e.V.
Bliesenrader Weg 2, 18375 Wieck a. Darß Konzept, Design, Programmierung WERK3.de