Die Tätigkeiten des Vereins sind sehr vielseitig!

Ein Team |  Gemeinsam für den Nationalpark

Vorstand und Geschäftsführung

Damit der Verein überhaupt aktiv sein kann, braucht es einen Vorstand. Der Vorstand unseres Fördervereines besteht derzeit aus sieben Mitgliedern. Unterstützt wird er bei der Arbeit durch eine Geschäftsstelle in der Darßer Arche in Wieck. ...

Damit der Verein überhaupt aktiv sein kann, braucht es einen Vorstand. Der Vorstand unseres Fördervereines besteht derzeit aus sieben Mitgliedern. Unterstützt wird er bei der Arbeit durch eine Geschäftsstelle in der Darßer Arche in Wieck. Hier stellen wir Ihnen die handelnden Personen vor. 

Vorstand und Geschäftsführung
MEHR LESEN
27 Jahre Arbeit |  Gemeinsam für den Nationalpark

Verein des Jahres 2017

Am 23. November 2017 wurde unser Verein beim Unternehmerkonvent des Ostdeutschen Sparkassenverbandes als "Verein des Jahres 2017 in Mecklenburg Vorpommern" ausgezeichnet. Diese Auszeichnung haben wir nicht nur der Arbeit von Vorstand und...

Am 23. November 2017 wurde unser Verein beim Unternehmerkonvent des Ostdeutschen Sparkassenverbandes als "Verein des Jahres 2017 in Mecklenburg Vorpommern" ausgezeichnet. Diese Auszeichnung haben wir nicht nur der Arbeit von Vorstand und Geschäftsführung zu verdanken. Wir danken ganz besonders all unseren Mitgliedern, die die Vereinsarbeit erst möglich machen, in dem sie den Verein mit ihrem Mitgliedsbeitrag, einer zusätzlichen Spende oder auch mit Zeit in Form von ehrenamtlicher Arbeit unterstützen.

Im Rahmen des Preises ist auch ein kleiner Imagefilm über den Verein entstanden. Weitere Informationen und Impressionen dazu finden Sie hier.

Verein des Jahres 2017
MEHR LESEN
Veranstaltungen |  Wissen vermitteln

Naturerlebnisse

Den Nationalpark mit allen Sinnen erleben, dass können die Teilnehmer bei den durch den Verein organisierten Exkursionen und Reisen. Den ganzen September über führen Experten kleine Gruppen zu den Hirschkonzerten im Darßwald. Im September...

Den Nationalpark mit allen Sinnen erleben, dass können die Teilnehmer bei den durch den Verein organisierten Exkursionen und Reisen. Den ganzen September über führen Experten kleine Gruppen zu den Hirschkonzerten im Darßwald. Im September und Oktober kann man mit uns den abendlichen Kranicheinflug erleben. Spezielle Optik sorgt für einen super Erlebnis. Für ausgewählte Reiseanbieter organisieren wir ganze Nationalpark-Erlebnis-Wochen. In kleinen Gruppen durchstreifen wir Natur und Kultur von Fischland-Darß-Zingst. 

Für unsere Mitglieder gibt es ein spezielles Programm. Beim Frühjahrstreffen geht es auf Erkundungstour in der Boddenlandschaft oder näheren Umgebung. Bei der Herbstreise erkunden wir in andere Nationalparke, Biosphärenreservate oder Naturparke Deutschlands. Die Reisen sind sehr beliebt. 

Naturerlebnisse
MEHR LESEN
Druckerzeugnisse |  Wissen vermitteln

Broschüren und Bücher

Der Verein hat mit dem Heft "Das silberne Fischbesteck" eine sehr umfangreiche schöne Broschüre zum Nationalpark herausgegeben. Auf Grund der großen Nachfrage wurde das Heft 2011 in überarbeiteter Form neu aufgelegt. Ergänzend kam ein...

Der Verein hat mit dem Heft "Das silberne Fischbesteck" eine sehr umfangreiche schöne Broschüre zum Nationalpark herausgegeben. Auf Grund der großen Nachfrage wurde das Heft 2011 in überarbeiteter Form neu aufgelegt. Ergänzend kam ein Informationsteil mit wichtigen Adressen der Region hinzu. Es ist in den Kurverwaltungen und einigen Hotels erhältlich. 

Das Buch "Magische Wildnis an der Ostsee" ist eine weiter Liebeserklärung an den Nationalpark und seine einmalige Natur, Tier- und Pflanzenwelt. Sie finden es im gut sortierten Buchhandel. 

Broschüren und Bücher
MEHR LESEN
Vielfältig |  Gemeinsam handeln

Kooperationen

Wir beteiligen uns jedes Jahr am Küstenputz im Nationalpark. Der Meeresmüll, der über den Winter durch die Stürme an den Strand gespült wurde, wird dann von bis zu 100 Freiwilligen am Samstag vor Ortern 

Beim Schatz-Küsten-Projekt sind wir...

Wir beteiligen uns jedes Jahr am Küstenputz im Nationalpark. Der Meeresmüll, der über den Winter durch die Stürme an den Strand gespült wurde, wird dann von bis zu 100 Freiwilligen am Samstag vor Ortern 

Beim Schatz-Küsten-Projekt sind wir gemeinsam mit dem BUND Mecklenburg-Vorpommern aktiv. Hierbei geht es um Lebensraum Strand geht. Vor Zingst werden einmal in der Woche gut 200 m Strand vom Müll befreit. Dieser wird dann gezählt und erfasst. Wir haben über die Hälfte der wöchentlichen Termine übernommen. Zudem wurden von uns Gruppen zum Thema Meer-Strand-Düne geführt. 

Gemeinsam mit dem NABU Kreisverband Vorpommern-Rügen führen wir im Herbst Exkursionen zum abendlichen Kranicheinflug durch. Bevor es mit sehr guten Spektiven und Ferngläsern an die Beobachtung geht, werden die Teilnehmer über den Nationalpark und die Biologie der Kraniche informiert.

Kooperationen
MEHR LESEN
Mitarbeit |  Junge Leute begeistern

Jugend NaturfilmCamp

Seit 2017 organisiert und leitet Annett Storm das Jugend NaturfilmCamps auf dem Darß. Hier lernen 12 Kinder und Jugendliche im alter zwischen 10 und 14 Jahren, wie man einen kleinen Naturfilm dreht. Die Medienpädagogen des Filmbüros Wismar...

Seit 2017 organisiert und leitet Annett Storm das Jugend NaturfilmCamps auf dem Darß. Hier lernen 12 Kinder und Jugendliche im alter zwischen 10 und 14 Jahren, wie man einen kleinen Naturfilm dreht. Die Medienpädagogen des Filmbüros Wismar übernehmen die pädagogische Leitung und bringen die nötige Technik mit. Gemeinsam mit den Teilnehmern werden zwei Kurzfilme erarbeitet, angefangen von der Filmidee, dem Drehbuch, dem eigentlichen Dreh in der Natur, dem Schnitt und am Ende der Vertonung.

Dabei kommen Spaß und Spiel nicht zu kurz. 

Jugend NaturfilmCamp
MEHR LESEN
Mithelfen |  Gemeinsam handeln

Darßer NaturfilmFestival

Unser Verein hat anlässlich des 15. Jahrestages des Nationalparks im Jahr 2015 das erste Darßer NaturfilmFestival organisiert. Seit 2007 wird dort der Deutsche NaturfilmPreis verliehen. Das Festival hat in der Naturfilm-Branche und bei den...

Unser Verein hat anlässlich des 15. Jahrestages des Nationalparks im Jahr 2015 das erste Darßer NaturfilmFestival organisiert. Seit 2007 wird dort der Deutsche NaturfilmPreis verliehen. Das Festival hat in der Naturfilm-Branche und bei den Gästen einen sehr guten Ruf. Immer mehr Gäste strömen zu den herbstlichen Veranstaltungen auf Fischland-Darß-Zingst und in Stralsund. 

Am 1. Januar 2017 nahm die Deutsche NaturfilmStiftung gGmbH ihre Arbeit auf. Die von Förderverein und Deutscher Wildtier Stiftung gemeinsam gegründete gemeinnützige GmbH will sich für den Deutschen Naturfilm stark machen und organisiert nun das Festival. 

Der Verein unterstützt die Deutsche NaturfilmStiftung gGmbH bei der Organisation und übernimmt zum Beispiel die Organisation und Koordination der Festivalhelfer, die Organisation und Durchführung des Jugend NaturfilmCamps und diverse andere organisatorische Aufgaben. 

Weitere Informationen zum Darßer NaturfilmFestival finden Sie hier. 

Darßer NaturfilmFestival
MEHR LESEN
Mitarbeit |  Netzwerk

EUROPARC Deutschland

Teil einer starken Gemeinschaft sowohl das Nationalparkamt, als auch der Förderverein sind seit Anfang der 90er Jahre Mitglied von EUROPARC Deutschland. Die jährlichen Mitgliederversammlungen dienen dem Erfahrungsaustausch als auch dem...

Teil einer starken Gemeinschaft sowohl das Nationalparkamt, als auch der Förderverein sind seit Anfang der 90er Jahre Mitglied von EUROPARC Deutschland. Die jährlichen Mitgliederversammlungen dienen dem Erfahrungsaustausch als auch dem Kennenlernen der einzelnen Nationalen Naturlandschaften, denn jedes Jahr ist ein anderes Schutzgebiet Gastgeber. Im Rahmen von EUROPARC gibt es verschiedene Arbeitsgruppen. Förderverein arbeitet zudem in der  "AG NGOs" und in der "AG Infozentren" mit. 

EUROPARC Deutschland
MEHR LESEN